Vielschichtige Problemlage an der Vierbucher Mühle in Waldbröl

Eingetragen bei: Allgemein, Sieg | 0

Bereits im April 2019 berichtete das Wassernetz über die untragbare Situation an der Vierbucher Mühle (VBM). Gleich mehrer Probleme kumulieren an dieser Stelle. Alljährlich werden Amphibien hier massenhaft plattgefahren. An mehreren Stellen ist die gebotene Durchgängigkeit des Schnörringer Baches nicht … Weiter

Positionierung des Landesarbeitskreises (LAK) Wasser des BUND NRW zur Großen Anfrage der Opposition zur Wasserwirtschaft in Nordrhein-Westfalen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Am 17. November 2019 hat die Landesregierung, bestehend aus den politischen Parteien CDU und FDP, auf eine Große Anfrage der Fraktion Bündnis90/Die Grünen zu wichtigen Themen der Wasserwirtschaft geantwortet. Der Landesarbeitskreis Wasser des BUND NRW hat sich einige Antworten genau … Weiter

Absehbar keine öffentlichen Veranstaltungen zum Gewässerschutz

Eingetragen bei: Allgemein, Termine | 0

Die Auswirkungen der sogenannten Corona-Epidemie haben das Land fest im Griff. Aus nachvollziehbaren Gründen der Sicherstellung einer tragfähigen Gesundheitsversorgung sind bis auf Weiteres alle Runden Tische, das WRRL-Symposium und sonstige Veranstaltungen ausgesetzt. Gleichzeitig ist der Zeitplan zur Aufstellung des 3. … Weiter

Neue CIS Guidance zum Guten Ökologischen Potential (GÖP )

Eingetragen bei: Allgemein, Publikationen | 0

CIS-Leitfaden Nr. 37: Definition und Bewertung des ökologischen Potentials zur Verbesserung der Vergleichbarkeit von erheblich veränderten Wasserkörpern Mit Hilfe von CIS-Leitfäden (CIS: Common Implementation Strategy) konkretisiert die Europäische Union die Umsetzung ihrer Richtlinien, hier der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL). Damit werden Missinterpretationen … Weiter

Haupthindernisse bei der Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) an der Agger und anderen Gewässern, die durch Wasserkraftnutzung als HMWB-Gewässer (HMWB: heavily modified water body) eingestuft wurden.

Eingetragen bei: Allgemein, Sieg | 0

Eine Arbeitshilfe für ehrenamtliche Gewässerschützer   Die Landesregierung hat am 27.11.2019 eine umfangreiche Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN beantwortet. Zu den Aussagen über die Fließgewässer im Kapitel IX „Gewässerentwicklung” hat der Wassernetz Flussgebietskoordinator für die Agger, … Weiter

Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie – Scoping im Rahmen der Strategischen Umweltprüfung

Eingetragen bei: Allgemein, Termine | 0

Im Rahmen der Umsetzung der Europäischen Hochwasserrisikomanagement-Richtlinie (HWRM-RL) wurden im Dezember 2015 erstmals Hochwasserrisikomanagement-Pläne (HWRM-Pläne) erstellt. Diese müssen nun bis Dezember 2021 fortgeschrieben werden.

1 2 3 4 20

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.