Kies für den Goorbach

Eingetragen bei: Allgemein, Ijssel | 0

Am 2.9.2017 haben ehrenamtliche Gewässeraktive erneut Kies in den Goorbach eingebracht, um den Wasserlauf bei Gronau ökologisch aufzuwerten. Mit Erfolg, wie sich zwischenzeitlich herausstellte. Eine Bachforelle nutzte einen dieser umgestalteten Abschnitte bereits als Laichplatz. Im Folgenden veröffentlichen wir einen Bericht … Weiter

Dialog an der Issel

Eingetragen bei: Allgemein, Ijssel | 0

Foto: ©  Herbert Sekulla. Am 20. Mai 2017 trafen sich interessierte Bürger*innen sowie Natur- und Gewässerschützer*innen zum Dialog an der Issel. Der BUND Wesel hatte zu diesem Termin eingeladen, um sich gemeinsam mit den Interessierten und dem Wassernetz NRW über … Weiter

Mehr Vielfalt für den Eschbach

Eingetragen bei: Allgemein, Ijssel | 0

In ehrenamtlichem Engagement haben Gewässerschützer*innen gemeinsam mit Schüler*innen der Fridtjof-Nansen Realschule in Gronau Renaturierungsmaßnahmen am Eschbach, einem Nebengewässer der Dinkel, umgesetzt. Die Gewässerschützer*innen stehen in engem Austausch mit dem NABU Borken. Geleitet wurde das Projekt von Sascha Brütting, Martina Feldhues … Weiter

Bocholter Bauvorhaben gefährdet Gewässerschutz

Eingetragen bei: Allgemein, Ijssel | 0

Am 10. Oktober 2016 traf sich das Wassernetz NRW auf Einladung des NABU Bocholt mit Gewässerschützer*innen und Anwohner*innen an der ehemaligen Radrennbahn in Bocholt. Hier soll ein sogenannter „Bikepark“ entstehen. Der NABU Bocholt, Anwohner*innen des nahegelegenen Wohngebiets und das Wassernetz … Weiter

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.