Handlungsbedarf am Schermbecker Mühlenbach

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Das Wassernetz NRW besuchte am 18. Juni 2016 auf Einladung des BUND Schermbeck den Schermbecker Mühlenbach im Einzugsgebiet der Lippe, um sich gemeinsam mit weiteren 20 Gewässerinteressierten über den Stand der WRRL-Umsetzung vor Ort zu informieren. Das Ergebnis: Es gibt … Weiter

Naturverträgliche Landwirtschaft in Auen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Bei der Fachtagung des Bundesamts für Naturschutz am 14. und 15. Juni in Bonn stand das Thema „Naturverträgliche Landwirtschaft in Auen“ im Fokus. Auf Grundlage des Teilnehmerberichtes eines Mitglieds des BUND NRW-Landesarbeitskreises Wasser werden im Folgenden einige Ergebnisse der Fachtagung … Weiter

Studie zu Mikroplastik in NRW-Gewässern

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Seit 2014 untersucht das Land die Relevanz von Mikroplastik in ausgewählten NRW-Gewässern wie dem Rhein. Anfang dieses Jahres wurde ein erster Zwischenbericht an den Landtag übermittelt. Der Befund zeigt, dass die ökologisch nicht unbedenklichen Kunststoffpartikel in nahezu allen untersuchten Gewässern … Weiter

Amstelbach – mehr WRRL wagen!

Eingetragen bei: Allgemein, Rur | 0

Das Wassernetz NRW besuchte am 7. Juni 2016 auf Einladung seitens des NABU Aachen den Amstelbach (Flussgebiet Maas) im niederländisch-deutschen Grenzgebiet. Für das dort noch weitgehend begradigte Fließgewässer gibt es noch viel zu tun, damit es den guten Zustand erreicht. … Weiter

NRW ehrt Heinz Rinsche

Eingetragen bei: Allgemein, Ems | 0

Im Rahmen des Wettbwerbs „Ehren.Sache”, bei dem ehrenamtliche Gewässeraktive in NRW für Ihr Engagement eine Würdigung erfahren, konnte nun Heinz Rinsche (auf dem Foto in der Mitte, Foto: F. Hesseling)  den Preis entgegen nehmen. Das Umweltministerium lobte insbesondere seinen Verdienst … Weiter

Lehren nach der Sturzflut – WRRL umsetzen!

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Was jüngst in Bayern geschah, bleibt auch in NRW weiterhin möglich: Ein bereits reichlich Hochwasser führender Bach schwoll innerhalb von 15 Minuten von 2,50 m auf fast 5 Meter an. Eine Vorwarnung blieb aus und hätte auch nur bedingt helfen … Weiter

Wassergebühren: Vorgaben geändert

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Knapp 13 Jahre nach der vorgegebenen Frist sind die zentralen umweltökonomischen Anforderungen der Wasserrahmenrichtlinie in das deutsche Wasserrecht übernommen worden und treten am 18. Oktober 2016 in Kraft. Im Vergleich zu den bisherigen Regelungen in Bund und Ländern ist die … Weiter

Wassernetz-Broschüren jetzt online abrufbar

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Ab sofort sind alle Broschüren des Wassernetzes NRW auf der Homepage unter „Publikationen“ abrufbar. Hier finden Sie Informationen zu unterschiedlichen Themenbereichen rund um den Gewässerschutz. Sie fragen sich, wie wirksam die bisherige Beteiligung der Naturschutzverbände im Umsetzungsprozess der Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) … Weiter

Nitratverunreinigung – Klage gegen Deutschland

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Die EWG-Nitratrichtlinie aus dem Jahr 1991 zählt zu den grundlegenden Anforderungen der Wasserrahmenrichtlinie. Um ihre Ziele zu erreichen, hätten bis spätestens 2012 alle notwendigen Maßnahmen umgesetzt werden müssen. Weil es auch im Jahr 2016 trotz mehrfacher Aufforderung durch die EU-Kommission … Weiter

Ausgezeichnet: Karl-Heinz Albrecht

Eingetragen bei: Allgemein, Lippe | 0

Aufgrund seines langjährigen Engagements für den Natur- und Gewässerschutz erhielt Karl-Heinz-Albrecht, Mitglied im NABU Unna-Mühlhausen sowie im Verein für Heimat und Natur Mühlhausen/Uelzen, (auf dem Foto rechts, Foto: K. Meier) am 7. Mai 2016 den Ehrenamtspreis NRW. Umweltminister Johannes Remmel … Weiter

1 8 9 10 11 12 13 14

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.