Maßnahmen an der Düssel

Eingetragen bei: Allgemein, Rheingraben-Nord | 0

Als im November 2016 beim Gebietsforum Rheingraben-Nord festzustellen war,  dass lediglich bei 11 von 144 Wasserkörpern bisher eine Verbesserung erreicht werden konnte, war die Ernüchterung groß. Immerhin sollen durch das nächste Maßnahmenprogramm weitere 55 Wasserkörper besser werden. Zu der Vielzahl von Einzelmaßnahmen im Zeitraum 2018 bis 2024 gehört auch der naturnähere Umbau von Düssel und Mettmanner Bach nahe am bekannten Neanderthal-Museum, der in diesem Artikel von Dieter Donner, BUND Kreisgruppe Mettmann, vorgestellt wird. Wo der Tourismus locken soll, kann auch die Natur am und im Gewässer gewinnen.