Umfrage zur Durchgängigkeit von Flüssen

Eingetragen bei: Allgemein | 0

Bisher liegen nur wenige Informationen zur Frage vor, wie die Bevölkerung in NRW Renaturierungsprojekte an Gewässern wahrnimmt und inwiefern sie diese Vorhaben akzeptiert. Zwei Doktoranden der Universität Duisburg-Essen haben sich im Fortschrittskolleg FUTURE WATER dieser Thematik angenommen und führen aktuell eine Umfrage hierzu durch. Der Schwerpunkt liegt dabei auf die ökologische Durchgängigkeit von Flüssen.

Alle Interessierten zwischen Rur und Weser sind eingeladen, an dieser Befragung teilzunehmen. Die Wissenschaftler haben zu diesem Zweck einen Online-Fragebogen erstellt, der über folgenden Link abgerufen und ausgefüllt werden kann.

Wer weitere Informationen zur Untersuchung und einen Einblick zu den vorläufigen Ergebnissen erhalten möchte, erhält diese auch während des kommenden Wassernetz-Seminars am 29.10.2016 in Hagen. Die Veranstaltung widmet sich den Maßnahmen zur ökologischen Durchgängigkeit.